6 inspirierende Orte zum Reisen und Füttern Ihrer Seele

6 inspirierende Orte zum Reisen und Füttern Ihrer Seele

Die folgende Liste enthält einige der schönsten Orte der Welt, die Sie besuchen sollten, um sich zu inspirieren und Ihre Seele zu nähren.

Es gibt viele wundervolle Orte auf der Welt, die man besuchen kann, aber wo kann man sich wirklich inspirieren lassen? Egal, ob Sie meditieren, eine Auszeit nehmen oder einfach nur erstaunt zuschauen und sich wundern möchten, schauen Sie sich diese 6 inspirierenden Orte an, um zu reisen und Ihre nächste Reise zu planen.

# 1 Erleben Sie die Landschaft an den Iguazu-Wasserfällen, Argentinien / Brasilien

Iguassu Falls

Die Iguazu-Wasserfälle sind ein großartiger Wasserfall an der Grenze zwischen Argentinien und Brasilien, der von beiden Seiten betrachtet werden kann. Auf beiden Seiten gibt es Gehwege, die es den Besuchern ermöglichen, sich den Wasserfällen zu nähern und von einigen atemberaubenden Ausblicken zu profitieren.


Diese Stürze sind in mehreren Filmen zu sehen, wobei der Oscar-Preisträger The Mission (1986) vielleicht am bemerkenswertesten ist.

Ich kann mir keine perfektere Kulisse vorstellen, um sich inspirieren zu lassen als diesen wunderschönen Wasserfall, in dem man sich wirklich eins mit der Natur fühlen kann. Schon allein die Tierwelt (Tukane, Schmetterlinge, Brüllaffen oder vielleicht sogar ein Jaguar) und das atemberaubende Schauspiel der Wasserfälle werden Sie umhauen.

Sie können sogar eine Bootsfahrt durch den Wasserfall oder einen Hubschrauberflug über die Wasserfälle unternehmen.


Vergessen Sie nicht Ihre Imprägnierung!

# 2 Besuchen Sie die Website von Islands erstem Parlament, Island

Thingvellir Nationalpark Island

Der Thingvellir-Nationalpark mit seiner beeindruckenden und historischen Landschaft, in der das erste isländische Parlament abgehalten wurde, ist wirklich etwas ganz anderes als Game of Thrones. Sie könnten buchstäblich den ganzen Tag dort sitzen und über das Leben nachdenken und nachdenken, wie das erste Parlament in diesem außergewöhnlichen Land aus Feuer und Eis ausgesehen haben muss.


Das Gebiet ist auch von geologischer Bedeutung, da hier die nordamerikanischen / eurasischen tektonischen Platten zusammentreffen.

Natürlich müssen Sie auf die Elfen und Trolle achten, die in den Bergen leben. Was? Du wusstest nichts davon? Besuchen Sie diesen magischen Ort mit atemberaubender Landschaft und überzeugen Sie sich selbst, ob es ihn wirklich gibt.

Vergessen Sie nicht Ihre Kamera!

# 3 Go Whale Watching in Hermanus, Südafrika

Ein südlicher Glattwal, der gerade vor der Küste von Hermanus in Südafrika durchbricht

Hier besteht keine Notwendigkeit, eine Bootsfahrt zur Walbeobachtung zu unternehmen. Sie können buchstäblich einfach auf der Seite eines Felsens sitzen und vom trockenen Land aus zuschauen. Genau das habe ich getan, als ich diese schöne kleine Küstenstadt in Südafrika besuchte.

Kaum hatte ich mich hingesetzt, wurde ich mit dem spektakulären Blick auf die nackte Seite eines Südlichen Glattwals verwöhnt. Es war vielleicht eine der erstaunlichsten Sehenswürdigkeiten, die ich je gesehen habe, und ich fühle mich sehr privilegiert, Zeuge davon geworden zu sein.

Lassen Sie es mit einem entspannten Mittagessen und einem Spaziergang durch die Stadt ausklingen und es wird mit Sicherheit ein Besuch, den Sie wahrscheinlich nicht vergessen werden. Ich kann den lokalen Wein auf jeden Fall empfehlen!

Vergessen Sie nicht Ihr Fernglas!

# 4 Wundern Sie sich an den alten Dolmen von Trilla, Frankreich

Wenn Sie an einen magischen Ort reisen möchten, von dem nur wenige wissen, besuchen Sie das magische Bergdorf Trilla in den Fenouillèdes in den Pyrénées-Orientales.

In der Umgebung befinden sich mehrere Dolmen (Megalithgräber), die alle zu Fuß vom Dorf aus erreichbar sind. Hier können Sie meditieren oder einfach nur die rätselhaften alten Steine ​​bestaunen. Niemand weiß wirklich, wofür sie ursprünglich waren, aber es besteht kein Zweifel, dass sie eine mystische Energie in sich tragen.

Es gibt auch viele schöne Wanderwege in der Umgebung, auf denen Sie kilometerweit spazieren gehen und die atemberaubende Landschaft der Berge und der umliegenden Flora und Fauna genießen können. Ein echtes Juwel.

Vergessen Sie nicht Ihre Wanderschuhe!

# 5 Lerne den Langen Mann von Wilmington, England, Großbritannien kennen

Fußweg zum langen Mann von Wilmington

Der Long Man of Wilmington ist eine 227 Fuß große Figur eines Mannes, der an der Seite des Windover Hill in East Sussex, England, zu sehen ist. Niemand weiß, wie lange diese ursprünglich aus Kreide gemeißelte Figur schon hier ist, aber es wird vermutet, dass sie aus der Eisenzeit stammt.

Abgesehen von der spektakulären Aussicht ist ein Spaziergang zum Kreidemann ein Vergnügen für sich. Es ist auch ein großartiger Ort, um zu sitzen und die Schönheit und Ruhe der umliegenden Landschaft zu bewundern oder vielleicht sogar ein bisschen Yoga zu machen.

Noch besser ist, dass es im charmanten Dorf eine wundervolle Kneipe gibt, die großartiges traditionelles Bier und Essen serviert - der perfekte Ort, um Ihren Körper und Ihre Seele zu ernähren. Außerdem dient es Druiden!

Vergiss deine innere Druidin nicht!

# 6 Trinken Sie im türkisfarbenen Wasser des Nationalparks Plitvicer Seen, Kroatien

Nationalpark Plitvicer Seen Kroatien

Wenn Sie einen Ort besuchen möchten, der einfach atemberaubend schön ist, dann ist der Nationalpark Plitvicer Seen genau das Richtige für Sie.

Dieser Ort ist voller Flora und Fauna, blauer Lagunen, Wasserfälle und wundervoller Spaziergänge und ein absolutes Paradies - besonders wenn die Natur Ihr Ding ist. Die 16 türkisfarbenen Seen sind so sauber, dass Sie den Fisch sogar deutlich sehen können. Obwohl im Nationalpark selbst nicht gebadet werden darf, können Sie nur wenige Kilometer nördlich des Parks baden.

Fotografie allein kann die Schönheit dieses Ortes nicht einfangen und lässt meine Haare zu Berge stehen, wenn ich nur daran denke.

Es ist ein absolutes Muss!

Vergiss deinen Badeanzug nicht!

Also, da hast du es. Ich kann einen Besuch in all diesen fabelhaften, beeindruckenden Orten nur wärmstens empfehlen.

Natürlich ist das, was einen Ort so besonders macht, für jeden von uns persönlich.

Taminas Winterreise-Tipps | WDR Reisen (Dezember 2022)


Tags: Afrika Brasilien Osteuropa Frankreich

In Verbindung Stehende Artikel