5 Süße gesundheitliche Vorteile von Kirschen

5 Süße gesundheitliche Vorteile von Kirschen

Es ist fast Sommer und Sie wissen, was das bedeutet ... Kirschsaison! Diese Leckereien sind nicht nur süß, sondern auch gut für Ihre Gesundheit.

Kirschen sind süß und lecker, aber wussten Sie, dass sie reich an Nährstoffen und gut für Ihre Gesundheit sind? Hier sind nur einige der Gründe, warum Kirschen so gut für Sie sind.

1. Kirschen enthalten Vitamine und andere Nährstoffe, die zur Vorbeugung von Krebs beitragen können.

QuelleQuelle

Ballaststoffe, Vitamin C, Carotinoide und Anthocyane in Kombination wurden als "Anti-Krebs-Team" bezeichnet, mit dem Potenzial für enorme Vorteile. All dies finden Sie in Kirschen.

2. Kirschen enthalten viele gesundheitsfördernde Antioxidantien.

Vitamin C, Carotinoide und Anthocyane sind alle Antioxidantien. Eine wichtige Rolle, die sie im Körper spielen, ist die Vorbeugung von Zellschäden, die manchmal zu Krebs führen können.


Anthocyane sind so genannte Flavonoide und verleihen Kirschen ihre tiefrote Farbe. Sie finden auch Cyanidine und Quercetin, Antioxidantien, die dazu beitragen, die durch freie Radikale im Körper verursachten Zellschäden zu verringern.

Cyanidine sind eine besondere Art von Anthocyanen. Quercetin ist ein weiteres pflanzliches Flavonoid, das zu dem tiefen Pigment beiträgt, für das Kirschen bekannt sind. Es ist voller starker Antioxidantien.

Kehren wir noch einmal für eine Sekunde zu diesem Pigment zurück. Da viele dieser Verbindungen zu der dunkelroten / violetten Farbe Ihrer klassischen Kirsche (wie Bing-Kirsche, scharfe Kirsche oder Dark Hudson-Kirsche) beitragen, bedeutet dies (Sie haben es erraten!), Dass Sie einige dieser potenziellen gesundheitlichen Vorteile nicht finden und chemische Eigenschaften in gelben Kirschen wie Rainiers. Mach dir aber nicht zu viele Sorgen. Sie sind auch voller Antioxidantien und Vitamine.


3. Kirschen lindern Entzündungen und können helfen, Arthritisschmerzen zu lindern.

Wenn es bald regnen wird und ich es in meinen Knien spüren kann oder wenn es die Zeit des Monats ist und ich gut zurechtkomme und dann BOOM !, ist es plötzlich eng hier oben, ich gehe runter zum Laden für eine große flasche 100% herber kirschsaft (oder noch besser - ich rufe nach lieferung!). Es ist nicht nur ein großartiger Mixer, es steckt auch voller entzündungshemmender Wirkstoffe, die nachweislich die Schmerzen lindern. Nicht nur bei Laborratten - bei echten Menschen!

Eine Studie von Kerry Kuehl, M.D., Dr.PH., M.S. an der Oregon Health & Science University wurden 20 Frauen im Alter zwischen 40 und 70 Jahren mit entzündlicher Arthrose untersucht. Die Forscher fanden heraus, dass "das Trinken von saurem Kirschsaft zwei Mal pro Tag für drei Wochen zu einer erheblichen Verringerung der lebenswichtigen Entzündungsmarker führte, insbesondere bei Teilnehmern mit den höchsten Entzündungsniveaus zu Beginn der Studie."

Eine andere Studie, die am Baylor Research Institute durchgeführt wurde, ergab, dass „eine tägliche Dosis von… Kirschextrakt… die Arthroseschmerzen bei den meisten Menschen um über 20% senkte.“ Beats take a Advil und sleep it off, richtig?


Kirschen können auch bei Muskelkater helfen. Eine Studie, die 2010 im Journal der International Society of Sports Nutrition veröffentlicht wurde, berichtete über Läufer, die eine Woche lang täglich 24 Unzen Kirschsaft tranken, bevor sie ein Langstreckenrennen absolvierten.

Danach zeigte die Studie, dass sie nach dem Rennen über weniger Schmerzen klagten als Läufer, denen ein Placebo verabreicht wurde.

4. Kirschen können Ihren Schlafzyklus unterstützen.

QuelleQuelle

Kirschen enthalten natürliches Melatonin, eine Verbindung, die viele von uns wahrscheinlich in Form von Nahrungsergänzungsmitteln einnehmen, um sich besser auszuruhen.

Es wird von der Zirbeldrüse auf natürliche Weise im Körper produziert, aber der zusätzliche Schub, den Sie durch das Trinken von scharfem Kirschsaft erhalten, kann Ihnen helfen, länger und besser zu schlafen. Schlagen Sie Schlaflosigkeit auf natürliche Weise. Guter Schlaf ist ein Muss für eine gute Gesundheit!

5. Kirschen können helfen, Ihre BPL auszugleichen.

Nein, ich spreche nicht über die britische Premier League für alle, die Fußballfreaks sind, und ich spreche definitiv nicht über "Breitband über Stromleitung", was auch immer das ist (anscheinend eine Art Technologie, mit der Daten übertragen werden können Stromleitungen…? Nennt das eigentlich jemand BPL?). Nein, ich beziehe mich auf Ihren Blutdruck.

Obwohl sich einige der obigen Empfehlungen speziell auf scharfe Kirschen oder scharfen Kirschsaft beziehen, dreht sich hier alles um die süßen Kirschen. Die gute Nachricht ist, dass sie mit Kalium gefüllt sind. Dieses Mineral hilft dabei, den Flüssigkeitshaushalt im Körper in Schach zu halten. Dies ist besonders dann ein Muss, wenn Sie die salzigen Snacks zu stark einnehmen.

Eine in der Fachzeitschrift Critical Reviews in Food Science and Nutrition veröffentlichte Übersicht über Kirschen und Gesundheit im Jahr 2010 ergab, dass Menschen, die Produkte mit einem hohen Kaliumgehalt (wie Süßkirschen) zu sich nehmen, mit geringerer Wahrscheinlichkeit an Bluthochdruck leiden. Natürlich enthalten Bananen auch Kalium, aber Sie möchten lieber eine Handvoll reifer Kirschen essen, oder?

Auch wenn es möglicherweise noch nicht an der Zeit ist, auf eine All-Cherry-Diät umzusteigen (diese Überprüfung von Kirschen und Gesundheit endete mit dem Hinweis: „Gut durchdachte Studien zur Kirschernährung sind erforderlich, um die gesundheitlichen Vorteile für den Menschen weiter zu belegen“ und darüber hinaus Eine abwechslungsreiche Ernährung ist definitiv der richtige Weg für eine gute Gesundheit!), die potenziellen gesundheitlichen Vorteile liegen auf der Hand - Kirschen sind köstlich, nahrhaft und der beste Zeitpunkt, sie zu sich zu nehmen, ist jetzt!

Lassen Sie Eis am Stiel mit Kirschgeschmack und andere Süßigkeiten mit künstlichem Geschmack hinter sich und entscheiden Sie sich für das Echte. Frische Kirschen sind am besten, wenn Nährstoffe das sind, wonach Sie suchen, aber Saft ist eine knappe Sekunde und nichts ist besser als scharfe Kirschen in einer selbstgebackenen Torte. Ich bin ganz über dieses Gitter oben ...

Vergessen Sie das verarbeitete Zeug und gönnen Sie sich echte Vollwertkost wie Kirschen. Dies ist ein schuldiges Vergnügen, dem sich auch Ihr Arzt gerne hingibt.Denken Sie in diesem Zusammenhang immer daran, Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie neue Diätpläne aufsetzen oder alternative Therapien ausprobieren.

Wenn der Sommer vorbei ist, bleiben Sie beim Cherry Chapstick und finden Sie andere gesunde Lebensmittel, die Sie genießen können. Kirschen sind am besten, wenn sie in der Saison sind, und dieses künstliche Zeug schmeckt sowieso wie Hustenmittel.

Titelbild: alpha.wallhaven.cc

5 gesundheitliche Vorteile von Karottensaft, die Du vielleicht noch nicht kanntest! (Dezember 2022)


Tags: Nutzen für die Gesundheit

In Verbindung Stehende Artikel