5 natürliche Möglichkeiten, Ihre klarste Haut überhaupt zu erhalten

5 natürliche Möglichkeiten, Ihre klarste Haut überhaupt zu erhalten
Makellose, glatte und glänzende Haut ist ein Symbol für Gesundheit und Schönheit. Es ist etwas, wonach jede Frau strebt. Mit diesen einfachen Methoden erhalten Sie die klarste Haut aller Zeiten.

Mit natürlichen Haushaltsgegenständen aus Ihrer Küche erhalten Sie die klarste Haut aller Zeiten. Hier einige Tipps für eine natürliche und gesunde Haut.

Unterschiedliche Hauttypen

QuelleQuelle

Wissen Sie, welchen Hauttyp Sie haben? Ist Ihnen bewusst, dass verschiedene Hauttypen unterschiedliche Pflege erfordern? Daher ist es wichtig, Ihren Hauttyp zu kennen.

Wenn Sie fettige Haut haben, kann Ihre Haut fettig und glänzend aussehen, während Sie sich glatt anfühlen. Möglicherweise leiden Sie regelmäßig an Akne und anderen Hauterkrankungen. Für diesen Hauttyp werden regelmäßige Masken- und Dampfbehandlungen dringend empfohlen.


Bei trockener Haut kann die Hautoberfläche stumpf, empfindlich und sogar juckend wirken. Damit diese Haut frisch aussieht und sich frisch anfühlt, muss sie mit Feuchtigkeit versorgt werden. Dies gilt nicht nur für die Hautoberfläche, sondern auch für das Innere des Körpers. Daher wird empfohlen, dass Sie ausreichend Wasser trinken, während Sie reichhaltige Lotionen verwenden, um Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Wenn Sie eine KOMBINATIONS-Haut haben, haben Sie höchstwahrscheinlich einen oder mehrere ölige Flecken und einen Bereich, der zum Trocknen normal ist. Bei diesem Hauttyp ist es üblich, dass der Bereich um die Augen, den Mund und die Wangen trocken bis normal erscheint, während der Kinn-, Stirn- und Nasenbereich glänzender und fettiger sein kann. Diese Bereiche erfordern auch unterschiedliche Reinigungsmethoden und -produkte.

Wenn Sie normale Haut haben, sind Sie eine der wenigen glücklichen Frauen auf dieser Welt. Dieser Hauttyp hat einen natürlichen Schimmer und eine erwünschte glatte Ausstrahlung. Alles, was Ihre Haut braucht, ist regelmäßige Feuchtigkeitsversorgung, Reinigung und ein wenig Straffung für zusätzlichen Nutzen.


Auswirkungen auf die Ernährung

Nährstoffe haben tatsächlich einen großen Einfluss auf die Haut einer Person. Die Ansammlung von Giftstoffen in unserem Körper kann die Hautoberfläche schädigen. Es wird daher dringend empfohlen, regelmäßig mit Trinkwasser zu entgiften. Dadurch wird Ihr System gereinigt, während die Haut von innen mit Feuchtigkeit versorgt wird.

Richtiges Essen trägt auch zu einer gesunden und glatten Haut bei. Stellen Sie sicher, dass Ihre Ernährung viel frisches Obst und Gemüse enthält. Es ist am besten, sich von Nahrungsmitteln wie Zucker, alkoholfreien Getränken, frittierten Nahrungsmitteln, Tabak und Alkohol fernzuhalten, während der Körper entgiftet wird.

Zitronen-Power

Schönes Mädchen, das zwei saftige Zitronen nahe ihrem Gesicht hält


Zitronen sind mit einer Vielzahl großartiger natürlicher Pflegeeigenschaften gefüllt und verbessern das allgemeine Erscheinungsbild Ihrer Haut.

Tragen Sie frisch gepresste Zitrone direkt auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie es etwa zehn Minuten einwirken. Spülen Sie dann Ihr Gesicht ab und reiben Sie es mit Gurkenscheiben ab, um es mit Feuchtigkeit zu versorgen. Oder Sie können dem Honig Zitrone hinzufügen, bevor Sie ihn auf Ihr Gesicht auftragen.

Sie können auch versuchen, Zucker und Zitronensaft zu mischen, um ein Peeling zu erhalten. Verwenden Sie dies und schrubben Sie Ihr Gesicht für ein paar Minuten, bevor Sie es ausspülen.

Kurkuma Heilung

Wissen Sie, was ein großartiges natürliches Antiseptikum Kurkuma ist? Mit diesem einfachen Haushaltsprodukt erhalten Sie die klarste Haut aller Zeiten. Kurkuma kann dazu beitragen, das Auftreten von Narben zu verringern und die Haut aufzuhellen.

Darüber hinaus kann Kurkuma Entzündungen und allergische Reaktionen lindern und sogar das Erscheinungsbild von infektiösen Hauterkrankungen bekämpfen. Schluss mit stumpf aussehender Haut: Mit Kurkuma können Sie Ihrer Haut ein gesundes natürliches Aussehen verleihen.

Es gibt einige bekannte Methoden für die Verwendung von Kurkuma: Eine davon besteht darin, einen Esslöffel Kurkuma mit Ananassaft zu mischen. Verwenden Sie nur so viel Ananassaft, dass eine Paste entsteht.

Diese Paste kann nun auf Gesicht und Hals aufgetragen werden. Lassen Sie es vollständig trocknen, wie Sie es mit einer Maske tun würden. Wenn es vollständig getrocknet ist, spülen Sie Ihre Haut mit lauwarmem Wasser ab und trocknen Sie sie mit einem Handtuch. Diese Kurkuma-Maske sollte dreimal pro Woche verwendet werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Sie können auch Milch oder Wasser in Kombination mit gleichen Mengen Kurkuma und Mehl zu einer Paste verarbeiten. Lassen Sie diese Maske auch trocknen und mit lauwarmem Wasser abspülen. Schrubben Sie Ihre Haut jedoch beim Spülen leicht in kreisenden Bewegungen. Verwenden Sie diese Kombination zweimal pro Woche, um das Auftreten von Narben zu reduzieren.

So süß wie Honig

Nahaufnahme auf junger Frau mit dem Honig unterstützen an das Halten der Honigplatte

Honig ist als perfekte natürliche Feuchtigkeitscreme bekannt, enthält jedoch auch einige hervorragende antibakterielle Eigenschaften. So spendet es nicht nur Feuchtigkeit, sondern befreit Ihre Haut auch von unerwünschten Infektionen.

Honig kann direkt auf die Haut aufgetragen oder als Paste verwendet werden, um die perfekte Feuchtigkeitsmaske zu erhalten. Roher Honig kann auf die Haut aufgetragen, trocknen gelassen und dann mit lauwarmem Wasser abgespült werden. Dadurch wird Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt und fühlt sich weich an. Es kann täglich oder dreimal pro Woche angewendet werden - Sie haben die Wahl.

Wenn dies zu schwierig ist, können Sie den Honig mit Milch und Mehl oder sogar Backpulver mischen, bevor Sie ihn auf Ihre Haut auftragen. Diese beiden Methoden eignen sich hervorragend für die meisten Hauttypen. Es wird empfohlen, sie einmal pro Woche zu verwenden.

Für die erste Mischung benötigen Sie einen Teil Honig in Kombination mit zwei Teilen Milch. In einem Teil Mehl mischen und die Paste auf Ihr Gesicht auftragen. Lassen Sie es ungefähr zwanzig Minuten trocknen, bevor Sie es mit lauwarmem Wasser abspülen.

Die zweite ist eine Mischung, die zu gleichen Teilen aus Honig und Backpulver hergestellt werden kann. Befeuchten Sie Ihre Haut und tragen Sie die Mischung auf. Massieren Sie sie etwa eine Minute lang sanft im Kreis. Mit lauwarmem Wasser abspülen und das Gesicht vor dem Trocknen mit kaltem Wasser besprühen.

Wenn Sie eine dieser Methoden ausprobiert haben oder andere großartige natürliche Methoden anwenden, um die klarste Haut aller Zeiten zu erzielen, teilen Sie diese bitte mit.

6 einfache Hausmittel gegen Augenringe (Februar 2021)


Tags: natürliche Hautpflege

In Verbindung Stehende Artikel