3 Tipps für eine bessere Beurteilung des Charakters

3 Tipps für eine bessere Beurteilung des Charakters
Das haben wir alle schon durchgemacht. Wir sind auf die falsche Person hereingefallen, haben den falschen Chef für die Arbeit ausgewählt oder die falschen Mitarbeiter eingestellt. So können Sie dies in Zukunft vermeiden.

Wenn Sie jemals jemanden falsch eingeschätzt haben, sind Sie nicht allein. Die meisten Leute haben. Es braucht Übung, um zu lernen, die Persönlichkeit der Menschen zu entziffern. Hier sind drei Schritte, die das nächste Mal viel einfacher machen, wenn Sie großartig darin sind, einen Charakter zu beurteilen.

Zurücktreten

QuelleQuelle

Haben Sie jemals bemerkt, wie tief Sie sich in ein Gespräch mit jemandem vertiefen können? Vielleicht sind Sie voll und ganz auf das Thema fokussiert, und Ihr Gehirn arbeitet so schnell, wie sich die Zahnräder drehen können, um zu überlegen, was gesagt wird.

Oder anstatt sich auf das Gespräch zu konzentrieren, konzentrieren Sie sich darauf, wie Sie sich fühlen und was die andere Person über Sie denkt (oder sich zumindest fragt, was sie über Sie denkt).


Wenn Sie das nächste Mal ein Gespräch führen, gehen Sie einen Schritt zurück (bildlich gesprochen). Während die andere Person spricht, hören Sie auf ihren Tonfall.

Entspricht es den Wörtern, die sie sagen? Schau dir ihre Körpersprache an.

Wie benutzen sie ihre Hände, um zu gestikulieren? Passen sie zu dir und spiegeln sie dich mit ihrem Körper wider? (Wir tendieren dazu, die Bewegungen des anderen unbewusst zu kopieren, wenn wir eine Beziehung zu jemandem haben. Wahrscheinlich kopieren Sie auch die Bewegungen des anderen.) Schauen Sie sich auch deren Gesicht an. Was kommunizieren sie mit ihren Gesichtsausdrücken?


Untersuchen Sie Ihre Absichten

QuelleQuelle

Willst du diesen Job wirklich? So schlecht, dass Sie vielleicht lieber auf die guten Dinge hören, die Ihr Interviewer über den Job sagt, als zu bemerken, dass Sie sie nicht wirklich mögen, oder auf die negativen Aspekte des Jobs?

Möchtest du dich wirklich mit diesem Kerl verabreden? So schlimm, dass Sie vielleicht die Tatsache ignorieren, dass er nicht gut darin ist, auf Texte zu antworten, sich keine Mühe gibt, Termine zu finden, und normalerweise nicht da ist, wenn Sie ihn brauchen? Er wäre großartig, wenn er sich nur anstrengen würde. Aber das ist er nicht.

Wie sie sagen: Essen einkaufen, wenn Sie hungrig sind, ist nicht die beste Idee.


Wenn Sie etwas schlechtes wollen oder nicht wollen, stehen Ihre Wünsche dem Urteil im Wege. Beste Weg, um es zu überwinden? Es gibt ein paar:

Wenn Sie eine Entscheidung treffen müssen, nehmen Sie sich fünf Minuten, fünf Stunden Zeit oder schlafen Sie darüber. Das Unterzeichnen eines Geschäftsvertrags oder die Entscheidung, eine Freundin von jemandem zu sein, kann Ihr Leben verändern. Nehmen Sie sich also Zeit. Ungeduld führt möglicherweise zu schnellen Ergebnissen, aber möglicherweise nicht zu den Ergebnissen, die Sie langfristig erzielen möchten.

Meditieren. Auf diese Weise können Sie Ihr Leben aus der Vogelperspektive betrachten und erfahren, was Sie wirklich von den Menschen in diesem Leben halten.

Untersuche deine Wünsche. Finden Sie heraus, was Sie wollen. Dann schreiben Sie alle Ihre Eindrücke über eine Person / Situation auf. Nicht nur die Guten, nicht nur die Schlechten, sondern alle. Achten Sie darauf, sowohl das Positive als auch das Negative zu sehen und messen Sie Ihre eigenen Absichten an den Vor- und Nachteilen.

Hören Sie auf diese kleine Stimme

QuelleQuelle

Du kennst den. Es ist die Route, die Ihnen sagt, dass Sie an einem Tag, an dem Sie sonst auf der "schnelleren" Route im Stau stecken bleiben, die längere Strecke zur Arbeit nehmen müssen. Es ist diejenige, die dich nervt, wenn alles scheinbar perfekt ist, weil es sich einfach nicht richtig anfühlt. Es ist diejenige, die Sie auffordert, nach Möglichkeiten zu suchen, die im Moment möglicherweise keinen Sinn ergeben.

Diese Stimme ist nicht nur eine Intuition, sondern das, was Sie unbewusst aus der Körpersprache einer anderen Person aufgenommen haben. Es sind die Details, die Ihr Bewusstsein möglicherweise nicht registriert hat, aber Ihr Unterbewusstsein hat sie registriert. Manchmal ist es eine Intuition - unerklärlich, aber wahr.

Es ist jedoch einfach, die Stimmen zu vertauschen. Angst wird auch zu dir sprechen. Wie es sich wünschen wird. Also pass auf und bestimme, welche Stimme was ist.

Ich habe mir einmal versprochen, dass ich beim Sprechen meiner Intuition aufpassen muss. Oft scheint die Intuition auf den ersten Blick nicht logisch. Es ist nicht logisch, für den Bus zu rennen, wenn er in fünf Minuten dort sein soll. Ich stellte jedoch fest, dass ich, wenn ich diese Stimme hörte, den Bus verpassen würde, wenn ich nicht laufen würde.

Es bedurfte der Übung, die Stimme nicht mit Logik zu überschreiben. Manchmal sind Logik oder Verlangen so schnell, dass ich erst danach merke, dass ich die Stimme gehört habe. Vor allem, wenn ich über etwas wirklich aufgeregt war, es tun wollte und keinen logischen Grund sah, es nicht zu tun, war es schwierig, einer Stimme zuzuhören, die mir Nein sagte. Aber jedes Mal stimmte die Stimme. Also hör zu.

Persönlichkeitsentwicklung: Wo du beginnen solltest! (November 2021)


Tags: Lektion fürs Leben

In Verbindung Stehende Artikel