3 leckere Möglichkeiten, um Hefe zu verwenden

3 leckere Möglichkeiten, um Hefe zu verwenden
Liebevoll als NOOCH bekannt, übernimmt Nährhefe die pflanzliche Welt der Küche, aber wird sie dem Hype gerecht? Kurzum: absolut! Hier ist der Grund.

Wenn Sie damit noch nicht vertraut sind, lassen Sie mich Ihnen helfen, sich mit Nährhefe vertraut zu machen, damit Sie mit dieser bahnbrechenden Zutat kochen können.

Was ist es?

Getrocknete Bäckerhefe in der weißen Schüssel über hölzernem Hintergrund

Das Wort Hefe zaubert ein paar ziemlich unappetitliche Bilder, aber ignorieren Sie Ihre anfänglichen Eindrücke, da wir nicht über diese Art von Hefe sprechen. Nährhefe ist eine Hefeart, die auf Zuckerrübenmelasse oder Zuckerrohr angebaut wird und gemeinhin als NOOCH bekannt ist. Es ist deaktiviert, was bedeutet, dass es sich von der Hefe unterscheidet, die zur Herstellung von Brot oder zum Brauen von Bier verwendet wird.


Wie sieht es aus?

Die in Flocken- oder Pulverform erhältliche Nährhefe ist im Allgemeinen im Gang für Reformkost enthalten. Es hat eine gelbe oder goldene Farbe und sollte nicht mit Bier- oder Bäckerhefe verwechselt werden.

Wie schmeckt es?

Nährhefe hat ein käsiges, nussiges - manche sagen sogar fleischiges - Geschmacksprofil, mit dem sie überall von den Regalen in Küchen auf pflanzlicher Basis fliegt.

Warum ist es so beliebt?

NOOCH wird von vielen wegen seines Geschmacks verehrt, aber auch, weil es vegan, milchfrei, glutenfrei und ölfrei ist.


Was ist ihr Nährwert?

Portion Trockenhefe

Es ist eine beträchtliche Quelle für komplettes Protein, dh alle essentiellen Aminosäuren sowie Ballaststoffe sind vorhanden. Zwei Esslöffel Hefe liefern 4 Gramm Eiweiß und 3 Gramm Ballaststoffe. Beachten Sie, dass die Nährwertangaben bei verschiedenen Marken variieren.

Ernährungshefe ist auch eine Quelle von B-Vitaminen, einschließlich B12. Veganer sollten sich bei ihrem B12-Bedarf jedoch nicht ausschließlich auf Nährhefe verlassen, da dieses B12 nicht so gut resorbiert wird wie andere Quellen. Es ist erwähnenswert, dass „angereicherte“ Marken von Nährhefe mehr Spurenvitamine und Mineralien liefern als nicht angereicherte Sorten.


Wie verwenden Sie Nährhefe?

Das ist das Schöne an NOOCH: Es ist angenehm einfach, es in Rezepte zu integrieren oder es ganz alleine zu verwenden. Schauen Sie sich diese einfachen, unkomplizierten Möglichkeiten an, um noch heute Hefe zu genießen!

1. Käsiges Popcorn

FotoFoto

Dies ist eine meiner Lieblingsmethoden zur Verwendung von Nährhefe - und wahrscheinlich die einfachste. Es ist ein Beispiel dafür, wie Sie NOOCH allein ohne ein aktuelles Rezept verwenden können.

Werfen Sie einfach luftgetrocknetes Popcorn mit Kokosnuss oder Olivenöl extra vergine, ein paar Esslöffel NOOCH und ein paar Prisen Chilipulver und Meersalz. Dies sorgt für einen köstlichen und gesunden Filmabend-Snack.

Alternativ, und so mache ich es, sprühe ich Popcorn mit einem Misto-Sprühgerät mit Apfelessig ein und wirf einen Esslöffel Nährhefe, frisch gekracktes Himalaya-Salz und Pfeffer hinein. Apfelwein hält die Dinge ölfrei und gibt dem NOOCH etwas zum Kleben.

2. Nussparmesan

FotoFoto

Markiere meine Worte: Dieses Rezept wird dein Leben verändern! Nussparmesankäse ist revolutionär und wertet viele pflanzliche Rezepte auf. Ich gebe diesen Nusskäse zu Pasta, Pizza, Bohnenaufstrich und Suppe. Es schmeckt wie echt und Sie werden Dinnergäste zum Narren halten, wenn Sie ihnen sagen, dass es sich nicht wirklich um Parmesan handelt.

Ich habe immer ein Glas Nussparmesan in meinem Kühlschrank. Dieses Rezept dauert nur 5 Minuten, aber der Wow-Faktor, den es zu den einfachsten Mahlzeiten hinzufügt, ist geradezu umwerfend. Alles was Sie brauchen ist eine Küchenmaschine.

Mandel-Parmesan-Käse
Ausbeuten: 1¼ Cup

- 1 Tasse rohe Mandeln oder Cashewnüsse
- ¼ Tasse Hefeflocken
- 2 t Thymian (getrocknet)
- 1 ts Oregano (getrocknet)
- 1 TL Meersalz

Kombinieren Sie in einer Küchenmaschine die Nüsse, Hefeflocken, Kräuter und Salz. Verarbeiten, bis alles gut vereint ist und eine feine Textur entsteht. Verwenden Sie dies wie gewöhnlichen Parmesankäse.

3. Cheesy Blumenkohl Kartoffelbrei

FotoFoto

Käsekartoffelpüree gehört für viele Veganer und milchfreie Menschen der Vergangenheit an. Ernährungshefe kann dieses Komfortfutter jedoch ohne die Verwendung von Tier- oder Milchprodukten wiederbeleben. Diese Einstellung zu Kartoffelpüree ist sogar einen Schritt gesünder als die traditionelle Version, da wir etwas Blumenkohl einrühren. Dies ist püriert "Taters 2.0.

Käsiger Blumenkohl-Kartoffel-Brei
Ertrag: 4 Portionen

- 4 Tassen Babykartoffeln (halbiert)
- 4 Tassen Blumenkohlblüten
- ¼ Tasse ungesüßte Mandel- oder Sojamilch
- 2 TS Ernährungshefe
- 1 TL Knoblauchpulver
- 1 ts Himalaya-Salz

  • Schneiden Sie die Kartoffeln und den Blumenkohl in etwa gleich große Stücke. Abhängig von der Größe Ihrer Babykartoffeln können Sie sie möglicherweise ganz lassen. Ich schlage vor, die Schalen für die zusätzlichen Nährstoffe, die in der Schale verborgen sind, und für die Textur aufzubewahren.
  • Die Kartoffeln und den Blumenkohl in einen großen Topf mit Salzwasser geben und zum Kochen bringen.
  • Sobald Sie gekocht haben, kochen Sie alles, bis der Blumenkohl und die Kartoffeln weich sind. Der Zeitpunkt hängt von der Größe Ihrer Kartoffeln ab. Kartoffel und Blumenkohl sollten sich leicht mit einer Gabel einstechen lassen.
  • Wenn die Kartoffeln und der Blumenkohl gekocht sind, nehmen Sie sie vom Herd und lassen Sie sie in einem Sieb abtropfen.
  • Die Mischung in den Topf zurückgeben, Milch, Hefe, Knoblauchpulver und Salz hinzufügen und alles zusammen pürieren.Falls gewünscht, mehr Mandelmilch hinzufügen.

Dies sind natürlich nur einige Beispiele für die Verwendung von Nährhefe. Was ist Ihre Lieblingsmethode bei der Verwendung von Nährhefe? Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Ideen unten mit anderen Lesern teilen.

15 LECKERE MÖGLICHKEITEN, LEBENSMITTELRESTE ZU NUTZEN (Kann 2021)


Tags: gesund essen

In Verbindung Stehende Artikel