3 besten Plätze in Europa zum Camping gehen

3 besten Plätze in Europa zum Camping gehen
Frauen sind in der Regel nicht in Camping, ohne ersichtlichen Grund. Was ist, wenn Sie draußen schlafen gehen? Es ist nicht so, als würde die Welt untergehen. Camping macht großen Spaß, vertrau mir. Schauen Sie sich die 3 besten Plätze in Europa zum Campen an.

1. Gardasee, Italien

Freiluft-Picknicktisch am schönen Sommertag am Gardasee

Der Gardasee ist der größte und schönste See Italiens. Es befindet sich in Norditalien, in der Nähe des schönen Verona. Es ist auch ein sehr berühmter Campingplatz, der verspricht, alle Ihre Campingbedürfnisse zu erfüllen.

Am Gardasee gibt es eine Vielzahl von Dörfern und Campingplätzen. Jeder einzelne von ihnen ist atemberaubend. Sie müssen nur diejenige auswählen, die am besten zu Ihnen passt. Eine vollständige Liste und viele weitere Informationen zu Campingplätzen am Gardasee finden Sie unter diesem Link.


Egal, ob Sie mit Freunden oder Ihrer Familie campen möchten, der Gardasee hat etwas für Sie. Besuchen Sie historische Dörfer oder einige der größten Themenparks in Italien, die sich in der Nähe des Sees befinden. In jedem Fall werden Sie eine tolle Zeit haben.

2. Preikestolen Camping, Norwegen

Mann oben auf der Klippe im Norwegen-Fjord

Preikestolen Camping ist ganzjährig geöffnet und befindet sich in der Nähe einer der berühmtesten Touristenattraktionen Norwegens.


Erleben Sie die wunderschöne Natur Norwegens, freundliches Personal und gutes Essen. Preikestolen bietet nicht nur einen Campingplatz, es gibt auch Restaurants, in denen Sie die lokale Küche probieren können. Kaufen Sie sich ein Souvenir in einem örtlichen Geschäft oder probieren Sie einige Original-Milchprodukte. Wachen Sie jeden Morgen auf, um die frische Luft einzuatmen, und entspannen Sie sich und genießen Sie.

Preikestolen bietet auch ziemlich vernünftige Preise: Ein Auto, ein Zelt, zwei Erwachsene und Strom kosten 300 norwegische Kronen oder rund 40 Euro. Sie können auch mit Kreditkarte und in Euro bezahlen. Alle Preise beinhalten die normale Nutzung von warmem Wasser und Duschen. Sie müssen Ihren Platz nicht im Voraus reservieren, aber es ist ratsam, zwischen 13.00 und 18.00 Uhr anzureisen.

In Preikestolen gibt es auch Angelplätze und Golfplätze, so dass Sie sicher eine tolle Zeit dort haben werden. Besuchen Sie Norwegen!


3. Drumaheglis Marina & Caravan Park, Irland

Ich habe Irland immer als einen perfekten Ort zum Campen angesehen. Es ist so ein wunderschönes Land, dass Sie einfach nicht anders können, als sich vorzustellen, Sie würden so viel Zeit wie möglich draußen verbringen. Besuchen Sie den Drumaheglis Marina & Caravan Park.

Es befindet sich in Ballymoney und ist ein mit 5 Sternen ausgezeichneter Park. Die Aussicht ist perfekt und der Park selbst bietet ein echtes 5-Sterne-Camping-Erlebnis. Alle Campingplätze sind komplett mit Wasser, Strom, Toilette, Dusche und Wäscherei ausgestattet. Es bietet auch einen voll ausgestatteten Bootspark und Platz für bis zu 32 Boote.

Wenn Sie nach etwas Freizeit suchen, können Sie angeln, Kanu fahren oder segeln. Auf der anderen Seite gibt es Picknick- und Grillplätze, einen Spielpark für Kinder, Tischtennis- und Volleyballplätze. Dies ist der beste Ort zum Campen.

Ich muss Ihnen sagen, dass Sie, wenn Sie erst einmal Camping erlebt haben, alle Gründe vergessen werden, aus denen Sie dachten, es nicht zu mögen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Sonnencreme und Mückenschutzmittel bei sich haben und Sie werden eine fantastische Zeit haben. Weitere Informationen zu Campingplätzen in den USA, Kanada und der ganzen Welt finden Sie unter Great Camping Spots.

Amsterdam: Die besten Insider-Tipps für einen Wochenendtrip | Galileo | ProSieben (April 2021)


Tags: Camping

In Verbindung Stehende Artikel