12 Natürliche Kater Heilmittel

12 Natürliche Kater Heilmittel

Viele von uns haben Kater erlebt und sie können unglücklicherweise den Besten von uns passieren, unabhängig von Alter, Geschlecht, Jahreszeit usw. Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Darmverstimmung, Muskelschwäche und Jitter sind nur einige der Auswirkungen übermäßig viel Wein, Bär, Wodka oder Tequila.

Mit anderen Worten, es sind schreckliche körperliche Zustände, mit denen wir fertig werden müssen, nachdem wir in der Nacht zuvor etwas zu viel gefeiert haben.

Glücklicherweise gibt es viele wirksame natürliche Katerheilmittel, die Ihnen helfen können, alle oben genannten schrecklichen Symptome zu lindern und zu lindern. Lesen Sie weiter, um die besten zu entdecken.

1. Wasser

Wasser ist das beste natürliche Katerheilmittel. Alkoholkonsum kann den Körper ernsthaft dehydrieren und zahlreiche unangenehme Kater-Symptome verursachen. Trinken Sie so viel Wasser wie möglich, während Sie sich vom Alkohol erholen!


2. Bananen

Übermäßiger Alkoholkonsum kann Ihren Körper an Kalium und Magnesium erschöpfen, die nachgefüllt werden müssen, um einen schnellen Kater zu vermeiden.

Bananen sind reich an diesen beiden wichtigen Mineralien. Wenn Sie also ein oder zwei Bananen morgens essen, kann dies eine große Hilfe bei der Verringerung der Kater-Symptome sein.

3. Ingwerwurzel

Ingwer wird seit Jahrhunderten zur Behandlung von Übelkeit und Übelkeit eingesetzt. Der einfachste Weg, um die Übelkeit im Kater zu lindern, besteht darin, einen Ingwertee zuzubereiten, indem 10 Scheiben frische Ingwerwurzel in 3 bis 4 Tassen Wasser etwa 10 Minuten lang gekocht werden. Mit Honig süßen und etwas Orange, Zitrone oder Limette hinzufügen. Es funktioniert super


4. Honig

natürlicher Honig

Honig enthält Fruktose, die dazu beiträgt, Alkohol leichter abzubauen. Es enthält aber auch Kalium, das hilft, den Auswirkungen von Alkohol in Ihrem Körper entgegenzuwirken.

Beginnen Sie nach dem Aufwachen alle 20 Minuten mit dem Verzehr von 2 bis 6 Esslöffeln Honig und machen Sie so lange weiter, bis Sie sich besser fühlen. Sie können auch Honig mit Bananen oder Zitronen kombinieren. Tatsächlich besteht das klassische Katergetränk aus Honig, Zitrone und heißem Wasser.


5. Limette und Zitrone

Limetten und Zitronen können den Blutzucker stabilisieren und den pH-Wert regulieren, während Sie Ihren Körper von Alkohol entgiften.

Sobald Sie aufwachen, machen Sie Limonade, indem Sie 2 Zitronen oder Limetten in einem Liter Wasser ausdrücken. Nippen Sie langsam, bis Sie sich besser fühlen.

6. Spargel

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass das Essen von Spargel am Morgen nach einer Nacht mit starkem Alkoholkonsum den Kater erheblich reduzieren kann.

Spargel enthält Verbindungen, die die Aktivität von Enzymen auslösen können, die für den Abbau von Alkohol in Ihrem System verantwortlich sind. Diese Enzyme können Ethanol und Acetaldehyd metabolisieren, die für schreckliche Kater-Symptome verantwortlich sind.

Wenn Sie also etwas trinken gehen möchten, füllen Sie Ihren Kühlschrank mit reichlich Spargel!

7. Suppen

Hühnersahnesuppe mit Croutons

Klare und herzhafte Flüssigkeiten wie Omas Hühnersuppe oder Miso-Suppe ersetzen Flüssigkeiten, die durch Alkoholkonsum verloren gehen. Das Essen von scharfen Suppen hilft Ihnen auch dabei, Alkohol und Giftstoffe durch Schwitzen auszuscheiden.

8. Sportgetränke und Elektrolyte

Sportgetränke eignen sich hervorragend zum Auffüllen von Flüssigkeiten, Glukose und Elektrolyten, die durch Alkoholkonsum verloren gehen.

Elektrolyte wie Natrium, Kalium, Chlorid und Bicarbonat sind für die ordnungsgemäße Funktion von Nerven und Muskeln unerlässlich. Sie können Kater-Jitter lindern oder sogar beseitigen und Ihre verbrauchte Energie wiederherstellen.

9. Tomatensaft

Tomatensaft 8

Tomaten sind reich an vielen nützlichen Vitaminen, Mineralien und Enzymen und enthalten Fructose, die Ihrem Körper hilft, Alkohol abzubauen.

Wenn Sie Ihrem Tomatensaft etwas Tabasco, Cayennepfeffer oder gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen, erhalten Sie ein perfektes Getränk nach dem Essen.

10. Vitamin C und frische Früchte

Vitamin C ist ein starkes Antioxidans, das hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen und gleichzeitig die Leber dazu anregt, Alkohol abzubauen.

Frisches Obst und frische Fruchtsäfte, die Vitamin C enthalten, helfen aufgrund ihres Fruchtzuckergehalts auch dabei, Alkohol abzubauen und den Energiehaushalt zu steigern.

11. B-Vitamine

Übermäßiger Alkoholkonsum verbraucht Ihren Körper an B-Vitaminen, die für die Unterstützung des Alkoholmetabolisierungsprozesses sowie für die Erweiterung der Blutgefäße, die Wiederherstellung Ihres Energieniveaus und die Beruhigung des Nervensystems von großer Bedeutung sind. B-Vitamine können übererregte Nerven entspannen und das Zittern beruhigen, was bei übermäßigem Alkoholkonsum häufig zu Katererscheinungen führt.

Versuchen Sie, Lebensmittel zu sich zu nehmen, die reich an B-Vitaminen sind, wie Spinat, Petersilie, Brokkoli, rote Beete, Paprika oder ein Vitamin-B-Komplex-Nahrungsergänzungsmittel. Wenn Sie sich erinnern, holen Sie sich vor dem Zubettgehen eine Vitamin-B-Kapsel. Sie werden sich morgens besser fühlen. Wenn nicht, nehmen Sie es als erstes am Morgen.

12. Wasabi-Bad

Wasabi, die bekannte würzige grüne Paste, ist nicht nur eine hervorragende Ergänzung zu Sushi, sondern auch eine gute Katerhilfe.

Wasabi regt die Durchblutung an, fördert die Sauerstoffversorgung der Zellen und hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen.

4 Esslöffel Wasabipaste oder 3 Esslöffel Wasabipulver in einem heißen Bad auflösen und darin eintauchen. Atmen Sie tief ein und lassen Sie Ihre Haut Wasabi-Wirkstoffe aufnehmen. Dies wird Ihrem Körper helfen, Alkohol abzubauen.

Hoffentlich helfen Ihnen diese Tipps dabei, Ihren Kater zu überwinden und sich so schnell wie möglich zu erholen.Wenn Sie weitere Tricks vorschlagen möchten, teilen Sie diese bitte im Kommentarbereich weiter unten mit.

Tipps gegen Kater - So wirst du jeden Kater los - ABNEHMTASTISCH (Juli 2024)


Tags: Kater Kater Heilmittel Vitamin C

In Verbindung Stehende Artikel