11 Tipps zur Vorbeugung und Behandlung von zu Akne neigender Haut

11 Tipps zur Vorbeugung und Behandlung von zu Akne neigender Haut
Auf der Suche nach einer Haut, die durch jede winzige Pore ein göttliches Strahlen ausstrahlt? Möchten Sie diese Pickel zappen und schlechte Hauttage endgültig ausmerzen? OrandaStyle hat Sie abgedeckt! Lesen Sie weiter, um einige einfache Möglichkeiten zu entdecken, wie Sie zu Akne neigende Haut zähmen können.

Siehst du die klare, schöne Haut von Babys und Kindern mit kaum kontrolliertem Neid an? Möchten Sie die zarte, feuchte Haut Ihrer Jugend wieder entdecken? Wenn ja, dann verstehen wir das vollkommen. Aus diesem Grund haben wir den Globus durchsucht und die besten Tipps und Tricks für die Schönheit zusammengestellt, mit denen Ihre innere Aphrodite in Ihrem Leben noch einmal einen skintastischen Auftritt hat. Hier sind 11 Tipps, wie Sie Ihre zu Akne neigende Haut behandeln können:

1. Hör auf Mist zu essen

Lächelnde junge Frau mit Plätzchen 5

Nein, wirklich ... Put. Nieder. Das. Cupcake. Wir haben es alle millionenfach gehört, aber was noch für ein Glück: Raffinierter Zucker und verarbeitete Lebensmittel sind schlecht für Sie. Baaad. Und während Sie schnauben können, zucken Sie mit den Schultern und sagen: „Na und? Ich lebe am Rande, Baby! “Denken Sie für einen Moment darüber nach, dass viele Experten eine schlechte Ernährung auf problematische Haut zurückführen. Hmm, hörst du jetzt zu?


Der Verzehr von Cupcakes, Pizza, Schokolade und Speisen zum Mitnehmen zerstört nicht nur das Innere Ihres Körpers, sondern greift auch das größte Organ Ihres Körpers an: Ihre Haut. Machen Sie es sich also mit den Pommes frites gemütlich und tauschen Sie den Donut gegen eine Karotte. Sie stabilisieren Ihren Blutzuckerspiegel und profitieren von einigen dringend benötigten Vitaminen und Mineralstoffen, die zur Förderung der Entwicklung gesunder Haut beitragen.

Oh, und wenn du schon dabei bist - nimm noch ein Glas Wasser. Wenn man bedenkt, dass unser Körper zu 75% aus Wasser besteht, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie wahrscheinlich nicht genug davon trinken. Streben Sie zwei Liter pro Tag an und fügen Sie weitere 500 ml hinzu, wenn Sie trainiert haben.

2. Schlürfen Sie Ihren Weg, um die Haut zu reinigen

Es ist nicht nur das, was Sie essen, das sich auf Ihre Haut auswirkt. es ist was du auch trinkst Mit Zitrone aromatisiertes Wasser (nur ein paar Zitronenscheiben in einen Krug Wasser schneiden) ist ein bewährtes Antioxidans, das Ihren Körper alkalisiert, entgiftet und mit lebhaftem Vitamin C versorgt. Aber was bedeutet das alles? für dich? Easy - klare, glatte, faltenreduzierte und sehr schöne Haut. Ah, Ohnmacht ...


Ein weiteres großartiges Getränk für eine fantastisch aussehende Haut und gegen Akne ist grüner Tee. Voller Antioxidantien und krebsbekämpfender Substanzen kurbelt grüner Tee den Stoffwechsel an (hmm, hallo Gewichtsverlust) und bekämpft auch Entzündungen. Geben Sie also eine oder zwei Tassen grünen Tee in Ihre täglichen Flüssigkeiten und genießen Sie klare Haut und einen gesünderen Körper.

3. Nährstoff auf

Dr. Georgiana Donadio, die Gründerin des National Institute of Whole Health, glaubt, dass unsere Haut der Fingerabdruck dessen ist, was in unserem Körper geschieht. Sie hat angegeben, dass Hauterkrankungen einschließlich Akne Manifestationen potenzieller Nährstoffmängel sind. Versuchen Sie, die folgenden Vitamine und Mineralien in Ihrer Ernährung zu steigern, um die innere Gesundheit Ihres Körpers wiederherzustellen.

  1. Silica
  2. Vitamin C, E und A
  3. Selen
  4. Zink
  5. Omega-3-Fettsäuren

Mit einer gesunden Ernährung sollten Sie in der Lage sein, all diese Vitamine und Mineralien zu sich zu nehmen. Schauen Sie sich 8 Lebensmittel an, um Sie jung und gesund zu halten.


Wenn Sie glauben, dass Ihnen etwas fehlt, lassen Sie sich von Ihrem Arzt eine Blutuntersuchung geben und finden Sie es sicher heraus. Wir wissen, wir wissen, dass Bluttests nicht cool sind. Ihr Arzt kann dann genau nachvollziehen, was in Ihrem Körper vor sich geht, und Ihnen einige Ergänzungsmittel empfehlen, um Ihren Körper (und Ihre Haut) wieder in Schwung zu bringen.

4. Räumen Sie Ihren Act auf

Frau, die Kissen hält

Hier ist eine lustige Quizfrage: Mit welchem ​​täglichen Gegenstand kommt die Haut auf Ihrem Gesicht am längsten in Kontakt? … Noch am überlegen? Hier ist ein Hinweis: Du schläfst drauf. Es ist nicht dein Bett, es ist nicht deine Bettwäsche und es ist bestimmt nicht dein Freund, es ist dein ... Kissen!

Fragen Sie sich nun, wie oft Sie Ihren Kissenbezug waschen. Ist es wöchentlich? 14-tägig? Monatlich? Angenommen, Sie schlafen ungefähr sieben Stunden pro Nacht, bedeutet dies, dass Sie, wenn Sie Ihren Kissenbezug einmal pro Woche waschen, solide 49 Stunden damit verbringen, Ihr Gesicht gegen Ihren Kissenbezug zu legen. Wenn Sie es alle zwei Wochen einmal waschen, sind das 98 Stunden. Und wenn Sie es einmal im Monat waschen, sind das 196 Stunden.

Fahren Sie mit unserer nächsten wissenschaftlichen Tatsache fort: Wussten Sie, dass Sie ungefähr 40.000 Hautzellen pro Stunde abgeben? Jeden. Stunde. Das bedeutet, dass Sie jede Nacht 280.000 Hautzellen abwerfen. Pro Woche sind das 1.960.000 Hautzellen. Über einen Monat sind es 7.840.000… Und raten Sie mal, wo all diese Hautzellen hängen? Einfach nur abschalten, in die Atmosphäre eintauchen. Das ist richtig: Ihr Kissenbezug. Wo du jede Nacht schläfst

Ick, richtig? Ich gebe Ihnen eine kurze Pause, um Ihre Kissenbezüge zu nehmen und sie in die Waschmaschine zu stopfen. Okay, bist du fertig? Genial. Jetzt ist es ziemlich unvernünftig zu erwarten, dass Sie Ihren Kissenbezug jede Nacht waschen (obwohl ich bei diesen Zahlen nicht sehe, wie Sie es nicht können). Eine gute Alternative ist es, den Kissenbezug mit einem sauberen Handtuch abzudecken.

In China ist es eigentlich üblich, ein kleines Handtuch über den Kopf Ihres Kissenbezugs zu legen, um den Schmutz und die Hautzellen, die sich nachts ansammeln, an einem Ort zu halten. So ist es einfach, es täglich zu entfernen und zu reinigen. Eine einfache Sache wie diese kann Ihnen sofort dabei helfen, Akne zu verhindern, und wir beide wissen, dass Vorbeugen einfacher ist als Behandeln.

5. Lernen Sie, wie man richtig schläft

Ein weiterer guter Weg, die guten Hautfeen dazu zu bringen, Ihnen einen Besuch abzustatten, besteht darin, zu lernen, wie man richtig schläft.

Klingt dumm, oder? Tatsächlich nutzen die meisten von uns die Schlaffunktion jedoch nicht nach besten Kräften. Es ist erwiesen, dass unser Körper die Stunden zwischen 22:00 und 02:00 Uhr damit verbringt, sich zu erneuern, zu erholen und wieder aufzubauen. Aber um wie viel Uhr gehst du normalerweise ins Bett? Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, ist es wahrscheinlich gegen 12 Uhr. Das bedeutet, dass Sie zwei wertvolle Stunden Zeit für die Hauterneuerung verpassen.

Auch wenn es anfangs schwierig sein wird, hilft das Timing Ihres Schlafs, um den größten Nutzen aus dieser Erholungsphase zu ziehen, die Gesundheit Ihrer Haut zu steigern, sodass sie morgens prall, klar und weich aussieht.

6. Behalten Sie Ihre Hände für sich

Frau, die ihr Kinn berührt

Oder halten Sie technisch Ihre Hände Weg von dir selbst. So wie sich in der Nacht Ick auf Ihrem Kopfkissenbezug ansammelt, sammeln sich auch tagsüber Schmutz und Keime an Ihren Händen. Indem Sie Ihr Gesicht berühren, verbreiten Sie diese Keime automatisch auf Ihrer empfindlichen Haut.

Verbringen Sie ein paar Tage damit, sich darüber im Klaren zu sein, wie oft Sie Ihr Gesicht tatsächlich berühren, um dieser Angewohnheit zu entgehen. Wenn Sie jemandem beim Reden zuhören, berühren Sie möglicherweise Ihr Gesicht mit den Händen. Oder wenn Sie sich gestresst fühlen, reiben Sie sich die Hände über das Gesicht. Wenn Sie müde sind, können Sie sich sogar die Augen reiben. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie wir tagsüber unbewusst unser Gesicht berühren. Achten Sie einfach darauf, was Sie tun und wie oft - Sie werden überrascht sein!

7. Schwitzen Sie es aus

Phwoar, nur ein weiterer Grund, täglich Sport zu treiben - Training kann Ihnen dabei helfen, eine klare, schöne Haut zu bekommen! Sport fördert die Durchblutung Ihrer Haut und hilft Ihnen beim Schwitzen. Schwitzen entfernt dann Giftstoffe aus Ihrem Körper, die Ihre Poren verstopfen und Akne fördern können. Die zusätzliche Durchblutung durch Bewegung erhöht auch die Sauerstoffmenge in der Haut und steigert die Nährstoffe, die eine gesunde Haut stimulieren. Ziemlich cool, oder?

Tipp: Waschen Sie sich nach dem Training Ihr Gesicht, damit Ihre Poren nicht verstopfen.

8. Waschen Sie Ihr Make-up ab

Es war ein langer, harter Tag. Sie ziehen Ihren Schlafanzug an und lassen sich ins Bett fallen. Deine Augen schließen sich und du bist eine Sekunde davon entfernt einzuschlafen, wenn du dich erinnerst, Mist - du hast vergessen, dein Make-up abzuwaschen! Deine Augen öffnen sich und du denkst müde über die Realität nach, wie du aufstehst und dein Gesicht wäschst. Sie streiten sich eine Weile. Schließlich gewinnt die Erschöpfung den Kampf, und Sie schließen die Augen erneut und denken: "Eine Nacht ist egal".

Äh, wir haben es alle geschafft! Und dann sind wir alle ein paar Tage später ausgebrochen und hatten das Gefühl, dass die massiven Pickel aus dem Nichts kamen. Jetzt, da Sie wissen, was passiert, wenn Sie ohne Make-up schlafen, stellen Sie sich vor, was passiert, wenn Sie mit Make-up schlafen auf.

Der Ick-Faktor, der mit dem Absterben von Hunderttausenden von Hautzellen zusammenhängt? Verdreifache es. Über Nacht nimmt Ihre Haut das gesamte Fett und den Schmutz auf, verstopft Ihre Poren, verhindert, dass Talg seinen Job macht, und entfernt Reizstoffe aus den Poren. Es ist, als hätte man einen Stromausfall bei der Arbeit, wenn man nirgendwo hin muss und nichts zu tun hat. Der Talg bleibt mit den Daumen herumwirbeln und hängt gelangweilt herum. Es bleibt an Ort und Stelle und verstopft Ihre Poren weiter und fördert Ausbrüche.

Wenn Sie mit klarer, perfekter Haut aufwachen möchten, müssen Sie Ihr Make-up jede Nacht entfernen. Tatsache.

9. Dampf dein Gesicht

Frau Dampfendes Gesicht

Möchten Sie eine günstige und einfache Möglichkeit finden, gesunde Haut zu entwickeln und schlechte Hauttage zu verbannen? Nimm einen Topf, fülle ihn mit heißem, kochendem Wasser und drapiere dir ein Handtuch über den Kopf. Hängen Sie nun Ihren Kopf über den Topf. Voila - Gesichtsbehandlung mit kleinem Budget!

Die Vorteile des Gesichtsdampfens sind gut dokumentiert. Indem Sie Ihr Gesicht dämpfen, machen Sie Ihre Haut und die oberste Schicht abgestorbener Hautzellen weicher. Auf diese Weise können Schmutz, Bakterien und abgestorbene Hautzellen entfernt und entfernt werden. Es hilft auch Ihrer Haut, Ihre Hautpflegeprodukte besser aufzunehmen.

Hinweis: Wenn Sie an einer Pilzinfektion mit Rosacea leiden, versuchen Sie nicht, das Gesicht zu dämpfen, ohne vorher Ihren Hautarzt oder Arzt zu konsultieren.

10. Klare Haut mit einem Clarisonic

Wenn Sie noch nie von einem Clarisonic gehört haben, ist es wie eine elektronische Zahnbürste für das Gesicht. Das Clarisonic Sonic Skin Cleansing System ist eine Technologie, die mit 300 Bewegungen pro Sekunde sechsmal mehr Make-up entfernt als bei der normalen manuellen Reinigung.

Für Aknepatienten bedeutet dies, dass die Haut sauberer, glatter und gesünder als je zuvor ist. Clarisonic wird als Mittel zur Entfernung von Verunreinigungen und zur Reduzierung von fettigen Stellen und Fehlern beworben. Es hat Hunderte von positiven Bewertungen und während ist ziemlich teuer, gilt als viel Knall für Ihre Hautpflege-Dollar.

11. Wenden Sie sich an einen Experten

So wie Sie einen Klempner sehen, wenn Ihr Wasserhahn explodiert und Sie einen Elektriker anrufen, wenn sich das Licht nicht einschaltet, sollten Sie einen Hautpflegespezialisten aufsuchen, wenn sich Ihre Haut schlecht benimmt. Sie kennen sich aus, können zugrunde liegende Probleme identifizieren und sowohl die Oberflächenschicht der Haut als auch die darunter liegenden Hautschichten behandeln.

Die Technologie für die Hautpflege ist in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen, und es gibt eine Vielzahl bewährter Techniken und Verfahren zur Entfernung von Akne und Aknenarben.Einige davon sind Mikrodermabrasion, Gesichtspeeling, Lichttherapie und Komedonenextraktion. Es gibt auch eine Vielzahl von Laserbehandlungen, die von leichten und relativ schmerzfreien Lasern bis zu Lasern im James Bond-Stil reichen.

Sie benötigen jedoch einen Experten, der diese Behandlungen durchführt. Vereinbaren Sie daher einen Termin, um sich an Ihre lokale Hautpflegeklinik oder Ihren Hautarzt zu wenden.

Also, los geht's - elf einfache Wege, um Ihre zu Akne neigende Haut zu behandeln und sich in eine Göttin mit klarer Haut zu verwandeln! Was denkst du? Kennen Sie weitere klare Hauttricks, die sich lohnen?

So wurde ich Pigmentflecken los - Beste Behandlung gegen Dunkle Flecken im Gesicht (Februar 2021)


Tags: Beauty-Tipps Gut zu wissen, Hautpflege-Tipps

In Verbindung Stehende Artikel