10 Schritte zum perfekten Schaumbad

10 Schritte zum perfekten Schaumbad

Die meisten von uns nehmen gelegentlich ein Bad, aber es gibt einen großen Unterschied zwischen einem normalen Bad zur Reinigung und einem perfekten Schaumbad zur Entspannung.

Stellen Sie sich vor, Sie kommen nach einem langen Tag im Büro nach Hause. Sie waren eine Weile gestresst und haben Ihr Leben Ihrer Karriere gewidmet, wie es die durchschnittliche moderne Frau tut, aber genug ist genug. Es kommt ein Zeitpunkt, an dem Sie sich einen Moment Zeit nehmen und eine belastende Sitzung genießen müssen, ohne sich schuldig zu fühlen.

Diese Zeit kommt, wenn Sie die folgenden Schritte ausführen, um das perfekte Bad zu kreieren. Wenn Sie mit jemandem zusammen sind, können Sie sogar ein Bad daraus machen. Das Gute an der Schaffung eines perfekten Bades ist, dass Sie es nicht alleine tun müssen, um sich zu entspannen. Folgendes müssen Sie tun:

Schritt 1: Hintergrundmusik einschalten

Frau, die Schaumbad nimmt


Es muss nicht laut sein, aber es muss Musik sein, die Ihnen beim Entspannen hilft. Egal, ob Sie es über das Audio-Bouquet Ihres Fernsehers oder über Ihre Stereoanlage abspielen, das Wichtigste ist, dass Sie im Hintergrund etwas Entspannendes spielen.

Schritt 2: Holen Sie sich Ihre Kleidung zusammen

Dieser Schritt ist während der Wintermonate am wichtigsten. Es gibt nichts Schlimmeres, als aus einem Dampfbad auszusteigen und dann Kleidung zum Anziehen zu suchen, während Sie zittern. Suchen Sie sich also Kleidung, die Sie nach dem Bad tragen möchten, und bewahren Sie sie in der Nähe auf, um die Wärme aus Ihrem Bad fernzuhalten.

Schritt 3: Schalten Sie das heiße Wasser ein

Zeit, die Hitze anzuheizen! Sie können nicht ohne Wasser baden, aber es kann eine Weile dauern, bis eine angenehme Temperatur erreicht ist. Behalten Sie die Temperatur im Auge, wenn Sie die nächsten Schritte ausführen.


Schritt 4: Zünde ein paar Kerzen an

Frau, die Schaumbad nimmt

Kerzen schaffen auf erstaunliche Weise ein Ambiente in einem Raum. Wenn möglich, wählen Sie Duftkerzen, um den Raum mit einem entspannenden Aroma zu füllen. Stellen Sie jedoch unabhängig von der Art der Kerzen sicher, dass Sie einige um die Badewanne und in Ihr Badezimmer stellen, um künstliches Licht zu erzeugen, das Ihrem Geist hilft, sich zu entspannen - genau das, wonach Sie suchen.

Schritt 5: Schnappen Sie sich Ihr Lieblingsgetränk

Die Hitze wird Sie durstig machen, vergessen Sie also nicht, Ihr Lieblingsgetränk zu sich zu nehmen. Denken Sie daran, ein Glas Wein oder ein wenig Saft zu sich zu nehmen, damit Sie Ihr entspannendes Bad nicht unterbrechen müssen, um ein weiteres Getränk zu erhalten.


Schritt 6: Gehen Sie auf die Toilette

Einige haben möglicherweise das Bedürfnis, die Toilette zu benutzen, sobald sie die Wanne betreten. Um dies zu vermeiden, benutzen Sie die Toilette, bevor Sie ins Wasser gehen. Seien wir doch ehrlich, niemand möchte in seinem eigenen Urin baden.

Schritt 7: Schnappen Sie sich ein gutes Buch

Frau, die Schaumbad nimmt

Dies ist ein großartiger Schritt, wenn Sie gerne lesen, aber nie die Zeit haben. Jetzt ist es soweit! Nehmen Sie also das Buch, das Sie schon immer lesen wollten, und legen Sie es neben Ihr Handtuch. Irgendwann werden Ihre Hände nass und Sie benötigen etwas zum Trocknen, bevor Sie Ihr Buch berühren. Wenn Sie möchten, können Sie sogar die elektronische Version Ihrer Lieblingslesung herunterladen - ganz wie Sie möchten.

Schritt 8: Fügen Sie die Blasen und das Badesalz hinzu

Dieser Schritt ist äußerst wichtig. Füge immer ein Schaumbad hinzu, aber vergiss niemals die wichtigen Salze wie Epsom-Salze - ideal zum Entgiften deines Körpers und zum Hinzufügen des dringend benötigten Magnesiums, falls es dir fehlt. Sie eignen sich auch hervorragend zum Entspannen der Muskeln nach einem guten Training. Sie können sogar etwas Badeöl hinzufügen, wenn Sie in einer trockenen Umgebung leben.

Schritt 9: Vergessen Sie keinen Snack

Etwas Schokolade tut nicht weh, oder vielleicht ein herzhafter Snack - ganz nach Herzenslust. So wichtig das Getränk ist, so wichtig ist auch ein kleiner Snack, um nicht zu hungrig zu werden. Sie können auch zu Abend essen, bevor Sie ein entspannendes Bad nehmen. Der Snack wird Sie einfach so lange am Laufen halten, bis Sie das Abendessen genießen.

Schritt 10: Genießen Sie Ihr Bad!

Frau, die Schaumbad nimmt

Endlich ist es Zeit für ein entspannendes Bad. Sie haben alle notwendigen Zutaten, um dieses Bad unvergesslich und entspannend zu machen. Sie müssen es nur noch genießen! Denken Sie daran, sich Zeit zu nehmen. Kein Ansturm!

Nachdem Sie so hart gearbeitet haben, haben Sie es sich verdient, das Bad Ihres Lebens zu genießen. Wenn Sie jemanden haben, mit dem Sie es genießen können, und eine Wanne haben, die groß genug ist, warum nicht teilen?

Natürlich kannst du es dir immer einfach mal machen und die Außenwelt für eine Weile vergessen. Es ist in Ordnung, ab und zu ein bisschen Zeit für dich zu haben. Egal, ob Sie eine Mutter, eine berufstätige Frau, eine Hausfrau oder ein bisschen von allem in einem sind, denken Sie daran, sich regelmäßig Zeit zu nehmen.

So klein ein einfaches Bad auch sein mag, das richtige Bad kann Wunder für Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden bewirken und das Leben in einen Alltag zurückversetzen, der Ihnen täglich davonläuft .

Das richtige Bad bringt Sie dazu, über Ihr Leben nachzudenken und sich zu erholen, um am nächsten Tag wieder alles zu geben. Am Ende ist das alles, was wir tun wollen, oder? Um unser Bestes zu geben, was auch immer wir täglich tun. Was gibt es Schöneres, als sich die Zeit zu nehmen, um das perfekte Bad zu genießen!

DON CARNE | 10 Schritte zum perfekten Steak vom Gasgrill (Dezember 2022)


Tags: Entspannung

In Verbindung Stehende Artikel