10 Gründe, sich jetzt für einen Pole-Dancing-Kurs anzumelden

10 Gründe, sich jetzt für einen Pole-Dancing-Kurs anzumelden
Stangentänzer trainieren jeden Abend großartig und sehen immer hinreißend und wild aus. Hier sind 10 Möglichkeiten, wie Stangentanzkurse genau das sind, was Sie jetzt brauchen.

Pole Dance war bis vor kurzem mit mutwilligen Frauen, Stripperinnen und Sex-Dungeons verbunden. Die exotische Tanzstange war nichts für die Alltagsfrau. Pole Dance war ein besonderes Talent von Frauen, die Männer für ihren Lebensunterhalt verführen. Der Rest von uns konnte nur neidisch zusehen, Pole Dance nur in unseren ungezogenen Tagträumen.

Diese Tage gehören jedoch der Vergangenheit an. Ein neues, schamfreies Zeitalter eröffnet sich für diejenigen von uns, die die Fitness- und Sinnlichkeitsvorteile des Pole Dance genießen möchten. Pole Dance ist nicht mehr nur für böse Mädchen im Film. Jetzt kann und sollte sich jeder für einen Pole-Dance-Kurs anmelden.

Geständniszeit

Junge Pfostentänzerfrau bildet auf Schmutzinnenraum mit Backsteinmauern aus


Ich habe Stripperinnen immer bewundert. Warum nicht? Sie verdienen viel mehr Geld als ich. Sie sind immer in phänomenaler Form. Und die Besten von ihnen machen Pole Dance zu einer Kunst, die genauso anspruchsvoll und künstlerisch ist wie jede andere Art des Tanzens, aber mit einer zusätzlichen Schicht von Sinnlichkeit und Fantasie.

Ja, es gibt schlechte Stripperinnen, die einfach nur da stehen und kaum schwanken, wenn die Musik dröhnt. In jedem Bereich gibt es unterdurchschnittliche Performer. Ich bin inspiriert von den erstaunlichen Tänzern, die die Stange bedienen und das Publikum in einem Zauber erobern. Sie haben mich überzeugt, dass die Stange ein faszinierender und sexy Ort ist.

Aber das sind Stripperinnen, oder? Kann Pole Dance für Sie und mich wirklich Sinn machen?


Es kann. Hier ist der Grund:

# 1 Es ist fantastisches Cardio

Der beste Weg, um Ihr Herz gesund zu halten, besteht darin, es zum Pumpen zu bringen. Cardio-Training ist unerlässlich, um Herz und Lunge in Top-Kondition zu halten. Und Tanzen ist eine bewährte und vom Arzt anerkannte Methode, um das Blut in Bewegung zu bringen. Wenn Sie Ihrem Stundenplan einen Pole-Dance-Kurs hinzufügen, benötigen Sie kein anderes Cardio-Training.

# 2 Sie stärken Ihre Arme

Junges Stangentänzerfrauentraining


Ich habe Armschmerz. Ich gebe es nicht gern zu, aber es ist wahr. Meine Arme sind nicht straff und in Form, und zu meinem Ärger konnte ich wahrscheinlich keinen Liegestütz machen, um mein Leben zu retten.

Pole Dance könnte das ändern. Diese Kunstform ist auch eine wirksame Form des Trainings zum Aufbau von Arm- und Brustmuskulatur.

Sie werden Ihre Arme verwenden, um verführerisch um die Stange zu schwingen. Sie werden Ihre immer stärker werdenden Armmuskeln verwenden, um sich beim Stangentanzen zu erheben, kopfüber zu hängen und sich auszugleichen. Keine schlaffen Arme mehr für dich.

# 3 Sie tonen Ihre Beine

Vielleicht haben Sie bemerkt, dass die meisten Stripperinnen erstaunliche Beine haben. Ja, sie verbringen ihre Abende mit High Heels und tanzen… aber auch ohne Stilettos macht die Stange den Damen ein verdammt gutes Training!

Pole-Dance-Kurs wird wirklich Ihre Oberschenkel und Waden arbeiten. Dies ist möglicherweise der beste Weg, um Ihre Beine schnell in Form zu bringen. Willst du einen Beweis? Schauen Sie sich noch einmal die Beine dieser wunderschönen Stripperinnen an.

# 4 Sie werden flexibler

Ich bin kein Yoga-Mädchen. Ich würde es wirklich lieben. Innerer Friede klingt absolut göttlich und ich bin ihm nie nahe gekommen. Aber meine Aufmerksamkeitsspanne ist zu kurz für ein Training, bei dem ich lange in einer Position stehen bleiben muss. Ich kann nicht sehen, wie ich mich still und leise von Pose zu Pose bewege. Das bin ich nicht.

Pole Dance hilft Frauen dabei, Energie auf eine Weise abzubauen, die mehr Spaß macht und weniger passiv ist.

Wenn Sie sich nicht nach innerer Ruhe sehnen, aber etwas Energie (und Kalorien!) Verbrauchen müssen, sind Stangentanzstunden genau das Richtige. Sie können Ihren Körper auf eine Weise bewegen, von der Sie nicht einmal wussten, dass sie möglich ist. Wer braucht Yoga?

# 5 Sie verschärfen

Junge Pole Tänzerin Frau

Ich gestehe: Ich bin ein bisschen weich im Training. Ich mag es nicht, verletzt zu werden und ich hasse Schmerzen. Ich mag es, meinem Alter und meinen roten Haaren die Schuld zu geben. (Wir Rothaarigen haben ein stärkeres Schmerzempfinden als normale Frauen - ich dachte, das wüsste jeder.) Aber die Wahrheit ist, ich bin einfach nicht in Form. Und ich bin nicht glücklich darüber.

Pole-Dance-Lektionen bringen Sie auf jeden Fall in Form. Und du solltest wissen, dass es dir auch blaue Flecken hinterlassen wird. Mit einem guten Trainer erleiden Sie keinen größeren Schaden, aber Ihre inneren Oberschenkel spüren, wie das Brennen an der Stange herunterrutscht und Sie werden wahrscheinlich ein paar blaue Flecken durch den Druck der Stange auf Ihre Oberschenkel bekommen.

Wenn Sie ein Weichei wie ich sind, ist es eine gute Idee, mit dem Stangentanzen zu beginnen, schon allein deshalb, weil es Ihnen hilft, sich zu stärken und sich in Ihr Training zu stürzen. Kein Schmerz kein Gewinn!

# 6 Du lernst tanzen

Ich habe im Laufe der Jahre alle Arten von Tanzkursen besucht. Ballett, Jazz, argentinischer Tango, Salsa, Ballsaalstile ... ich habe alles getan.

Ich habe den Unterricht genossen, aber ich habe nicht alles erreicht, was ich mir erhofft hatte. Ich fühle mich immer noch nicht sexy, wenn ich tanze. Und am Ende eines kräftigen Hip-Hop-Sets bin ich immer noch außer Atem.

Pole-Dance-Unterricht ist eine großartige Möglichkeit, neue Moves zu lernen. Außerdem ist die Stange da, um Sie zu unterstützen, sodass Sie weniger wahrscheinlich über Ihre eigenen Füße stolpern. Pole Dance ist eine großartige Einführung in den Tanz, auch für Klutzes wie Sie.

# 7 Es ist sexy (was praktisch ist)

Darf ich ehrlich sein?

Ich bin gerade zwischen Liebenden. Mein Beuteanruf wurde ungültig und ich befand mich seit vielen Wochen in einer sexuellen Dürre.Anfangs war es schön, sich keine Sorgen zu machen, ob ich sexy aussehe oder mich sexy fühle, aber jetzt ... nun, jetzt vermisse ich es, mich sexy zu fühlen. Ich vermisse es, für jemanden sexy sein zu wollen. Aber meistens vermisse ich es, sexy für mich zu sein.

Pole-Dance-Kurse sorgen dafür, dass Sie sich sexy fühlen. Obwohl ich mich in einem trockenen Zustand befinde, fühle ich mich weiblich und mutwillig, wenn ich meine Beine um die Stange wickle und meine Hüften verführerisch zur Musik bewege. Es ist ein sehr gutes Gefühl.

Wenn Sie sich schnell sexy fühlen möchten (oder wenn Sie Ihr Mojo verloren haben und einen schnellen Weg suchen, um es wieder herzustellen, ohne auf einen One-Night-Stand zurückgreifen zu müssen), nehmen Sie an einem Stangentanzkurs teil.

Und natürlich wirken sich die sexuellen Vorteile auch aus, wenn Sie einen Mann haben. Stellen Sie sich vor, Sie zeigen Ihr neu erworbenes Pole-Dance-Talent für einen neuen Liebhaber oder (Daumen drücken) einen echten Freund. Genial, oder?

Pole Dance ist unglaublich sexy in der Klasse, alleine und wenn Sie für einen Partner auftreten. Was ist nicht zu lieben?

# 8 Sie fühlen sich sicherer

Pole Tänzerin Frau

Trotz meiner Begeisterung für Pole Dance bin ich kein Stripper. Ich habe nichts gegen diese Idee. Ich fantasiere ab und zu darüber. Aber in Wirklichkeit vermute ich, dass meine Größe 12 hinten in einem glitzernden String der Größe 2 nicht großartig aussehen würde.

Das stört mich nicht. Ich mag meinen Körper.

Aber ich mag meinen Körper viel besser, wenn ich mich sexy und straff fühle. Ich wette du auch.

Hier kommt Pole Dance ins Spiel. Der Unterricht gibt dir einen besseren Körper und eine sexy Haltung - egal wie groß du bist!

Du wirst vielleicht nicht in eine Karriere eintreten, die Höschen der Größe zwei und ein glitzerndes Neckholder-Top erfordert, aber du wirst deine weibliche Figur und sexy Kurven mehr zu schätzen wissen, nachdem du gelernt hast, wie man sie im Pole-Dance-Kurs zur Schau stellt. Sie werden das Selbstvertrauen gewinnen, diese figurbetonten Kleidungsstücke aus der Rückseite des Schranks zu ziehen und sie wieder stolz zu tragen.

# 9 Pole Dancing stärkt das Selbstwertgefühl

Reden wir nur eine Minute lang ernsthaft. Es macht Spaß, über sexy Stripperinnen zu sprechen. Wir bewundern ihre wunderschönen Körper und stellen uns vor, sie würden ihre schwülen Bewegungen nachahmen, aber lassen Sie uns das für einen Moment beiseite. Was ich an verführerischen Tänzern am meisten bewundere, ist ihr Selbstvertrauen.

Selbstwertgefühl ist eine sehr große Sache für Frauen. Ich bin fast 40 Jahre alt. Jeden Tag habe ich Probleme mit dem Selbstwertgefühl. Ich frage mich, ob ich gut genug bin. Ich frage meine Talente als Schriftstellerin, Mutter und berufstätige Frau. Manchmal habe ich das Gefühl, ich habe keine Ahnung, was ich mit meiner Zukunft anfangen soll, und schon gar keine Ahnung, wie ich dahin komme. Gefühle der Wertlosigkeit schleichen sich öfter an mich heran, als Sie vielleicht denken.

Ich kenne in meiner Zeit viele Stripperinnen: Frauen jeden Alters und jeder Größe. (Nein, Schatz, sie sind nicht alle Größe 2.) Weißt du, was sie gemeinsam haben? Erstaunliches Selbstvertrauen und hohes Selbstwertgefühl. Diese Damen nehmen niemandem Mist ab!

Zuerst habe ich es nicht verstanden, aber jetzt. Tanzen bringt das Beste bei diesen Frauen heraus. Es gibt eine magische Verzauberung, die mit dem Pole Dance einhergeht und dich in deiner eigenen Sexualität gegen die Musik und die Lichter verliert. Es ist sehr mächtig.

Ein Pole-Dance-Kurs gibt Ihnen möglicherweise nicht das Selbstvertrauen, das Sie benötigen, um sich über Nacht zu beweisen. Aber es wird Sie absolut sicherer machen. Es braucht Mut, um dort aufzustehen und zu tanzen. Es braucht Mut, sich für eine Klasse anzumelden, die traditionell mit bösen Mädchen und offener Sexualität in Verbindung gebracht wird. Viele Frauen sind davon eingeschüchtert.

Pole-Dance-Kurse bringen Sie außerhalb Ihrer Komfortzone. Du machst etwas Tabu. Sie erwerben Fähigkeiten, mit denen sich Ihr Körper sexy und lebendig anfühlt. Du gibst dir die Erlaubnis, sinnlich und exotisch zu sein. Das braucht viel Selbstvertrauen und ich bin stolz auf dich.

# 10 Sie können der Welt sagen, aber Sie müssen es nicht

Eines der besten Dinge am Pole-Dance-Kurs ist, dass Sie jedem auf der Welt mitteilen können, dass Sie Pole-Tänzer sind. Oder Sie können es als schmutziges kleines Geheimnis aufbewahren.

Ich mag es, ab und zu ein sexy Geheimnis zu hüten. Geheimnisse bringen meine ungezogene Seite zum Vorschein und spornen mich an, Risiken einzugehen, die ich sonst nicht in Betracht ziehen würde. Es geht nur um das Vertrauen.

Möglicherweise möchten Sie Ihre neu erworbenen Pole-Dance-Fähigkeiten demonstrieren. Es ist ein Gefühl der Macht, offen und frei über Ihre sinnliche Seite zu sein, und natürlich möchten Sie Ihren schlanken und gesunden Körper zur Schau stellen. Wenn du der Welt zeigen willst, wie großartig du bist, dann mach es einfach!

Ein Pole-Dance-Kurs wird Ihr Leben verändern. Es fordert Ihre Meinung über Ihre eigene Sexualität heraus. Es verwandelt Selbstzweifel in Selbstvertrauen. Es zeigt, dass Sie eine Frau sind, die hinter dem her ist, was sie will. Sie schrecken nicht vor dem Gedanken zurück, aus Ihrer Komfortzone herauszukommen, nicht Sie! Sie gehen nach den Dingen, die Sie wünschen.

Es gibt nichts Sexuelleres als das.

Software Testing Tutorials for Beginners (August 2020)


Tags: Tanztrainingsprogramme

In Verbindung Stehende Artikel