10 Elizabeth Gilbert-Zitate, die Ihre Kreativität inspirieren

10 Elizabeth Gilbert-Zitate, die Ihre Kreativität inspirieren

Kreativität ist etwas, mit dem wir alle geboren sind, und wir alle haben die Fähigkeit, kreativer zu sein. Die folgenden Zitate werden Sie dazu inspirieren, Ihr kreatives Gen zu erschließen und ein interessanteres Leben zu führen.

Elizabeth Gilbert ist eine Kurzgeschichtenschreiberin und Romanautorin, die für ihr Bestseller-Buch Eat, Pray, Love bekannt ist. Ihr neuestes Buch, Big Magic, ist ein Muss für alle, die kreativ sind, jemals etwas Kreatives getan haben oder schon einmal darüber nachgedacht haben, kreativ zu sein. Es wird die Art und Weise verändern, wie Sie über Leben, Hobbys und Kreativität denken. Hier sind 10 Zitate aus dem Buch, die Ihre Kreativität anregen sollen:

1. "Wenn Sie am Leben sind, sind Sie eine kreative Person."

elizabeth-gilbert-big-magic1

Es ist eine verbreitete Überzeugung, dass man mit einem kreativen Gen geboren werden muss, um kreativ zu sein. Das ist völlig falsch. Es gibt so viele Möglichkeiten, kreativ im Leben zu sein, und wir alle werden mit diesem Gen geboren. Genau das beschreibt Gilbert in diesem Zitat.


2. „Tun Sie, was Sie zum Leben erweckt, und folgen Sie dann Ihren eigenen Faszinationen, Besessenheiten und Zwängen. Vertraue ihnen. Erschaffe, was auch immer eine Revolution in deinem Herzen auslöst. “

Dieser Rat ist nicht neu und wurde in jeder erdenklichen Weise ausgesprochen, weil die Botschaft so wichtig ist. Wenn Sie etwas tun, bei dem Sie sich lebendig fühlen, fällt es Ihren kreativen Säften viel leichter, zu fließen. Tun Sie mehr von dem, was Sie wollen, als was Sie tun sollten.

3. "Sei der Verrückte, der es wagt zu genießen."

Manchmal macht es keinen Spaß, der eine oder andere zu sein. Die Leute starren und machen Spaß, und manchmal können sie sehr unfreundlich sein. Wenn Sie sich jedoch von der Masse entfernen und es wagen, die Dinge anders zu sehen und zu tun, sehen und erleben Sie die Welt auf völlig andere und oft angenehmere Weise. Und wenn Sie das Leben genießen, zeigt sich Ihre Kreativität häufiger.

4. „Sie müssen die Welt nicht mit Ihrer Kreativität retten. Ihre Kunst muss nicht nur originell sein. Mit anderen Worten, es muss auch nicht wichtig sein. “

FotoFoto

Manchmal messen wir den Dingen, die wir tun, so viel Bedeutung bei - besonders wenn es darum geht, kreativ zu sein -, dass unsere Ideen und letztendlich das Endergebnis außergewöhnlich sein müssen. Wir sind der Meinung, dass das Produkt unserer Kreativität Menschen bewegen, Geld verdienen, zu einer Beförderung führen oder ein enormes Einkommen generieren muss. Dies setzt uns und unsere Kreativität unter enormen Druck. Denken Sie daran, es ist in Ordnung, Ihre kreativen Muskeln nur zum Spaß zu spielen, ohne ein bestimmtes oder vorgefasstes Ergebnis.


5. „Zu erkennen, dass die Reaktionen der Menschen nicht zu Ihnen gehören, ist der einzig vernünftige Weg, etwas zu erschaffen. Wenn die Leute genießen, was Sie erstellt haben, grandios. Wenn die Leute ignorieren, was Sie erstellt haben, ist das schade. Wenn die Leute falsch verstehen, was Sie erstellt haben, schwitzen Sie nicht. Und was ist, wenn die Leute das, was Sie geschaffen haben, absolut hassen? Was ist, wenn Leute dich mit wildem Vitriol angreifen, deine Intelligenz beleidigen, deine Motive verleumden und deinen guten Namen durch den Schlamm ziehen? Lächle einfach süß und schlage - so höflich du kannst - vor, dass sie ihre eigene verdammte Kunst machen. Dann mache hartnäckig weiter mit deiner. “

Wenn wir eine Idee in die Welt setzen, sind wir persönlich daran gebunden. Wenn also jemand etwas kritisiert oder es nicht in der von uns erhofften oder erwarteten Weise erhalten wird, kann es weh tun. Es ist jedoch wichtig, dass wir nicht zulassen, dass die Meinungen anderer unsere kreativen Aktivitäten bestimmen. In einer Gesellschaft, in der Trolling weit verbreitet ist, kann dies schwierig sein. Lassen Sie sich jedoch nicht davon abhalten, in Ihre Kreativität zu investieren.

6. „Obwohl die Wege und Ergebnisse kreativen Lebens von Person zu Person sehr unterschiedlich sind, kann ich Ihnen Folgendes garantieren: Ein kreatives Leben ist ein erweitertes Leben. Es ist ein größeres Leben, ein glücklicheres Leben, ein erweitertes Leben und ein verdammt viel interessanteres Leben. "

Vielleicht werden Sie mit Ihren kreativen Ideen niemals Geld verdienen, und vielleicht werden sie Ihnen niemals Ruhm bringen, aber wenn Sie Ihre Kreativität annehmen, werden Sie ein interessanteres und erweitertes Leben führen. Sie können neue Leute treffen, neue Orte entdecken und sogar Ihre Gesundheit verbessern.

7. "Es ist eine einfache und großzügige Lebensregel, dass Sie sich verbessern, egal was Sie üben."

Elizabeth Gilbert


Viele von uns versuchen sich an etwas Kreativem und stellen fest, dass es uns interessiert und dass wir es größtenteils genießen, aber nicht wirklich gut darin sind. Deshalb geben wir es auf. Wir vergessen, dass wir uns regelmäßig und konsequent verbessern müssen, und je mehr Zeit wir investieren, desto größer wird die Verbesserung. Kreativität ist eine Reise und erfordert viel Zeit und Energie.

8. „Kreativität ist heilig und nicht heilig. Was wir machen, ist enorm wichtig, und es spielt überhaupt keine Rolle. Wir arbeiten alleine und werden von Geistern begleitet. Wir haben Angst und wir sind mutig. Kunst ist eine zermürbende Pflicht und ein wunderbares Privileg. Nur wenn wir am verspieltesten sind, kann die Göttlichkeit es endlich mit uns ernst meinen. Schaffe Raum für all diese Paradoxien, damit sie in deiner Seele gleichermaßen wahr sind, und ich verspreche dir, dass du alles schaffen kannst. “

Manche Menschen können sehr kreativ sein, was ihre Arbeit beeinträchtigen kann. Das Umfassen Ihrer Kreativität wird Sie zu einer emotionalen Achterbahnfahrt führen, aber es ist wichtig zu erkennen, dass dies alles Teil des Prozesses ist.Es bedeutet nicht, dass Ihre Fähigkeiten oder Ideen nicht gut genug sind, und es ist mit Sicherheit kein Grund, aufzuhören. Sobald Sie verstehen, dass es das ist, was es bedeutet, ein kreatives Leben zu führen, können Sie aufhören, sich selbst, Ihre Reise und Ihre Emotionen zu beurteilen, und Sie können einfach kreieren.

9. "Fertig ist besser als gut."

Der Fluch des Perfektionismus ist weit verbreitet, wenn es um Kreativität geht. Dies ist wahrscheinlich der Hauptgrund, warum viele erstaunliche und lebensverändernde Ideen niemals das Licht der Welt erblicken. Perfektion existiert nicht - nicht zuletzt, weil das Maß der Perfektion von Person zu Person unterschiedlich ist, sondern auch, weil Sie niemals Ihre eigene Vorstellung von Perfektion treffen werden. Sie werden immer etwas sehen oder daran denken, das verbessert werden kann, weil wir unsere eigenen schlechteren Kritiker sind! Konzentrieren Sie sich darauf, die Dinge gut zu machen, anstatt darauf, dass die Dinge perfekt sind.

10. "Sie brauchen keine Erlaubnis, um ein kreatives Leben zu führen."

QuelleQuelle

Zu viele Menschen umarmen niemals ihr kreatives Gen, weil sie nicht gut in Kunst sind, kein Musikinstrument spielen oder Poesie langweilig finden. Wir leben in einer Gesellschaft, die Kreativität eng mit den traditionellen Künsten verknüpft, und wenn uns nicht gesagt oder anerkannt wird, dass wir in diesen Bereichen talentiert sind, haben wir das Gefühl, nicht die Fähigkeit oder noch schlimmer das Recht, kreativ zu sein.

Tatsache ist, dass Kreativität immens missverstanden wird. Wenn deine Freunde zu dir kommen, wenn sie Probleme haben, weil sie wissen, dass du immer praktische Ratschläge gibst, bist du kreativ. Sie können Lösungen sehen, wo andere nicht können. Egal, ob Sie gerne Cupcakes backen, programmieren oder Kriminächte besuchen, Sie brauchen keine Entschuldigung dafür. Ihr Leben liegt bei Ihnen, und Ihr kreatives Gen können Sie nach Belieben einsetzen.

Diese 10 Zitate sind nur ein Vorgeschmack auf die Brillanz von Big Magic. Elizabeth Gilbert hat nicht nur auf wunderbare Weise gezeigt, wie jeder auf sein kreatives Gen zugreifen kann, sondern bietet auch viele Inspirationen, die auf ihrer eigenen Erfahrung beruhen.

Es endet nicht dort. Sie hat auch einen Podcast namens Magic Lessons, in dem sie sich weiter mit dem Thema Kreativität und den Ideen befasst, die sie in dem Buch diskutiert. Zu ihren Gästen zählen Experten wie Brene Brown und ganz normale Menschen, die in ihrem Leben mit Kreativität zu kämpfen haben.

Lesen Sie das Buch und schauen Sie sich den Podcast an, aber was noch wichtiger ist, erkunden Sie Ihre Kreativität, lassen Sie sich verwöhnen und spielen Sie mit ihr - und teilen Sie natürlich auch Ihre eigenen Kreativitätstipps mit.

BE INSPIRED | How to find inspiration ✨ (Februar 2023)


Tags: inspirerende Zitate

In Verbindung Stehende Artikel